Kreditrecht

Inhalt:

Kreditrechtliche Fragen führen regelmässig zu Diskussionen in den Gemeinden. Wer darf über welche Ausgabe bestimmen? Was bedeutet "gebunden" und welche Folgen hat das? Was muss eine Kreditvorlage enthalten? Was wird eigentlich mit dem Budget festgelegt?

Der Kurs führt ausführlich in die grundlegenden Elemente des Kreditrechts ein. Die theoretischen Grundlagen werden dabei mit Beispielen aus der Praxis des Gemeindeamtes illustriert

Zielpublikum:

Das Seminar richtet sich an Mitglieder der Exekutiven und Rechnungsprüfungkommissonen von Politischer Gemeinden, Schulgemeinde oder anderen öffentlich-rechtlichen Körperschaften. Es ist auch für Verwaltungsangehörige geeignet, die bei der Entwicklung von Kreditvorlagen mitwirken.

Referenten:

Gemeindeamt, Zürich

Datum / Zeit / Ort / Kosten:

Zur Zeit keine Durchführung geplant.

13.30 - ca. 17.30 Uhr

Seminarraum 414, Gemeindeamt, Wilhelmstrasse 10, Zürich

Fr. 400.-- 

Informationen:

Wenn Sie direkt über unsere Seminar- und Schulungsangebote informiert werden möchten oder wenn Sie zusätzliche Informationen benötigen, schicken Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten oder Frage an folgende Adresse,

behoerdenschulung.gaz(at)ji.zh.ch

oder tragen sich auf der Interessentenliste ein.